WERBUNG
Leserbrief

Bei einem privaten Versicherer wäre die Kritik groß gewesen

8.8.2019 – Man stelle sich mal den Aufschrei im Bereich des sogenannten Verbraucherschutzes vor, wenn ein privater Versicherer mit so einer oder einer verrgleichbaren Spitzfindigkeit eine Leistung zur privaten Unfallversicherung verweigert hätte.

Aber hier geht es ja um eine Sozialversicherung und da wird keine Kritik geübt. Das gehört sich ja nur bei den profitgierigen Versicherern aus der Privatwirtschaft und ihren Vertriebspartnern.

Andreas Reissaus

reissaus@gmx.de

zum Artikel: „Folgenreicher Niesanfall”.

WERBUNG