WERBUNG
Leserbrief

Gelder werden verbrannt, um Personal- oder Vertriebskosten zu sparen

10.9.2019 – Es ist immer wieder erschreckend, dass die meisten Unternehmen menschliches Personal durch Computer ersetzen wollen, anstatt die Technik nur zum Assistenten beziehungsweise als digitale Schnittstelle zu nutzen.

Wahnsinn, welche Gelder hier freigesetzt werden und verbrannt werden, um Personal- oder Vertriebskosten zu sparen. Zum Ende merkt dann fast jeder, dass es ohne den Menschen nicht geht.

2005 habe ich die Online- beziehungsweise Video-Beratung in die Branche gebracht und es sind immer noch keine 20 Prozent, die diesen Weg ergänzend nutzen. Wenn Theorie und Praxis zu weit auseinander liegen, wird es teuer.

Karl Werner Schmitz

kws@haptische-verkaufshilfen.de

zum Artikel: „Digitalisierung wird immer mehr zum K.o.-Faktor”.

WERBUNG