WERBUNG
Leserbrief

Statistik ist verzerrt

13.1.2021 – Die Stornoquoten beinhalten bekanntlich auch vorzeitige Rückzahlungen von Restschuld-Absicherungen. Wenn ein Anbieter da sehr starkes Geschäft erzielt und auch Umdeckungen beziehungsweise Neuabsicherungen entstehen, verzerrt diese Darstellung seit Jahren die Statistik. Ich wünsche mir, im Sinne der Transparenz, dass dieser Tatsache Rechnung getragen wird.

Matthias Stehr

ma.stehr@t-online.de

zum Artikel: „Die Lebensversicherer mit den größten Stornoproblemen”.

WERBUNG