WERBUNG
Kurzmeldung

Assekuradeur OCC holt neue Geschäftsführerin

1.7.2019 – Désirée Mettraux leitet seit dem 1. Juli als neue Geschäftsführerin die Geschicke der OCC Assekuradeur GmbH. Sie wird gemeinsam mit Carsten Möller, der seit 2015 die Bereiche Marketing und Vertrieb verantwortet, das Unternehmen führen, wie die Firma jetzt mitteilte.

Die Managerin übernimmt damit nicht zum ersten Mal eine Leitungsfunktion bei dem hanseatischen Assekuradeur. Von 2012 bis 2015 war sie als Leiterin der Versicherungstechnik in dem Unternehmen tätig, das nach eigenen Angaben über 80 Mitarbeiter beschäftigt. OCC widmet sich ausschließlich der Versicherung von Liebhaberfahrzeugen.

Désirée Mettraux (Bild: Lucas Ziegler)
Désirée Mettraux (Bild: Lucas Ziegler)

Für ihren neuen Job in Norddeutschland verlässt Mettraux die Creadi AG. Das Basler Insurtech wurde 2016 von der Schweizerin mitgegründet, seitdem leitete sie es als CEO. Das Start-up ist eine Tochtergesellschaft von Pax, Schweizerische Lebensversicherungs-Gesellschaft AG.

WERBUNG