WERBUNG
In eigener Sache

Chance zum Wechsel in den Journalismus

21.10.2015 – Der VersicherungsJournal Verlag bietet einer Fachkraft aus der Versicherungsbranche eine Ausbildung zum Journalisten beziehungsweise zur Journalistin an. Perspektive ist eine Festanstellung in der Redaktion.

WERBUNG

Für ihre Redaktion in Ahrensburg sucht die VersicherungsJournal Verlag GmbH zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Volontärin oder einen Volontär.

Fachjournalist/-in werden

Er oder sie absolviert in zwei Jahren eine Ausbildung zum/zur Print- und Onlinefachjournalist/-in mit dem Ziel, danach in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis als Redakteur/-in übernommen zu werden.

Bewerber sollten eine kaufmännische oder Fachwirt-Ausbildung im Bereich der Versicherungswirtschaft absolviert oder Versicherungsmanagement, Versicherungs-Betriebslehre, Versicherungswesen oder Vergleichbares studiert haben und den Einstieg in den Fachjournalismus suchen.

Idealerweise haben sie bereits Erfahrungen aus einem journalistischen Umfeld wie Praktika, freie Mitarbeit oder Festanstellung.

Umfassende Ausbildung

Die Ausbildung erfolgt praktisch in allen Ressorts in unserer Redaktion in Ahrensburg sowie in einem vierwöchigen Volontärskurs.

Weitere Informationen zu dem Volontariat finden Sie in der Stellenausschreibung.

Für journalistisch ausgebildete Fachkräfte bietet der Verlag alternativ eine Stelle als Redakteur/-in an.

WERBUNG