WERBUNG
Kurzmeldung

Check24-Bank geht an den Start

14.10.2020 – Vor rund einem Jahr hatte die Check24 Vergleichsportal GmbH bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-Aufsicht (Bafin) einen Antrag auf Erteilung einer Vollbank-Lizenz gestellt. Seit Dienstag stellt ihre C24 Bank GmbH eine App für die Open-Banking-Anwendung zur Verfügung. Das teilte das Unternehmen Interessenten in einer Werbemail mit.

WERBUNG

Ziel von Check24 ist es nach eigenen Angaben, eine Finanzplattform aufzubauen, die verschiedene Angebote von Banken bündelt. Der Plan sei aber nicht, mit Finanzinstituten in Wettbewerb zu treten, erklärte die Firma (VersicherungsJournal 6.9.2020).

Startseite C24.de (Ausschnitt-Screenshot: C24)
Startseite C24.de (Ausschnitt-Screenshot: C24)

Neben der Banking-App bietet die C24-Bank auf ihrer Webseite die Eröffnung eines kostenlosen Girokontos („Smartkonto“), sowie zwei weitere Kontovarianten für 5,90 und 9,90 Euro an. Für Kredit- oder Geldanlage-Offerten greift das Unternehmen auf das Angebot der Check24 Vergleichsportal Finanzen GmbH zurück.

Ob die neue Direktbank eigene Finanzprodukte auf den Markt bringen wird, ist noch unklar. Die Frage wollte Check24 vor einem Jahr nicht beantworten.

WERBUNG