WERBUNG
Kurzmeldung

HDI Leben übernimmt Community Life

13.1.2021 – Die HDI Lebensversicherung AG erwirbt die Mehrheit an der Versicherungs-Vermittlerin Community Life GmbH. 2015 ging das Unternehmen als digitaler Vertrieb für Lebensversicherungen an den Start (VersicherungsJournal 15.4.2015). Angaben zum Kaufpreis macht der HDI nicht.

 Patrick Dahmen (Bild: Screenshot Lier)
Patrick Dahmen (Bild: Screenshot Lier)

Der Versicherer will mit der Übernahme Onlinekompetenz zukaufen. Community Life verfüge „bereits über eine integrierte und technisch erprobte Antrags- und Verwaltungslösung“ und werde von einem erfahrenen Gründerteam geleitet, vermeldete der HDI am Mittwoch. Der Käufer wird die Technik für „vollautomatisierte Produktabschlüsse […] für Vertriebspartner und Endkunden weiterentwickeln“.

Im dritten Quartal 2021 soll Community Life erste Produkte aus der Biometrie – Berufsunfähigkeits- und Risikolebens-Policen – auf den deutschen Markt bringen. Zudem soll die Firma als White-Label-Plattform für weitere Partner ausgebaut werden. Alle Mitarbeiter sowie die beiden Geschäftsführer, Claudia Lang und Stefan Keck, bleiben nach der Übernahme im Unternehmen, wie der HDI versichert.

„Wir möchten mit dem Kauf von Community Life und der Gründung des Bereichs Plattform-Management einen starken Fußabdruck in der digitalen Welt der Lebensversicherung im Bereich der Biometrie hinterlassen“, lässt sich Dr. Patrick Dahmen, Vorstandsvorsitzender der HDI Lebensversicherung AG, zu der Akquisition zitieren.

WERBUNG