Kurzmeldung

PMA heuert zusätzlichen Geschäftsführer an

13.1.2021 – Zum 1. Januar hat die PMA Finanz- und Versicherungsmakler GmbH ihre Führungsmannschaft um einen dritten Geschäftsführer erweitert. Klaus Tisson (58) soll künftig ausschließlich den Geschäftsbereich „Bancassurance“ verantworten. Das teilte der Maklerpool am Dienstag mit. Tisson wird neben Dr. Bernward Maasjost und Markus Trogemann in der Chefetage des Unternehmens sitzen.

WERBUNG

Der neue PMA-Manager hatte diverse Vorstandsmandate in Gesellschaften der Alte Oldenburger Krankenversicherung AG und der Provinzial Krankenversicherung AG inne. Vor seinem Wechsel zur PMA war er Gesellschafter und Geschäftsführer der Finditio GmbH, einem Mehrfachpool für Volksbanken und Sparkassen.

Klaus Tisson (Bild: PMA)
Klaus Tisson (Bild: PMA)

Tissons Aufgabe bei dem Münsteraner Unternehmen ist klar definiert: Er soll das Geschäftsfeld Bancassurance, die Versicherungs-Vermittlung über die Geldhäuser, stärken. Nach eigenen Angaben arbeitet der Pool aktuell mit mehr als 50 Banken und Sparkassen zusammen. 2020 sei das Unternehmen hier stark gewachsen, heißt es in der Mitteilung zur Personalie.

Der neue Geschäftsführer werde „den Bereich Bancassurance aufbauen und zum weiteren Standbein der PMA mit großem Geschäftspotential entwickeln“, lässt sich Geschäftsführer Maasjost zu den Zielen zitieren.

WERBUNG