WERBUNG
Podcast

Fachwissen vermitteln – warum nicht ein Buch schreiben als Makler?

23.12.2021 –

Fachwissen ist das eine. Es dem Kunden zu vermitteln, etwas ganz anderes. Denn die ideale Beratung setzt neben dem Fachwissen voraus, dass man sich in seinen Kunden und in seine individuelle Situation hineinversetzen und entsprechend Ratschläge geben kann.

WERBUNG

Das ist natürlich auch für Nico Vogt, Versicherungsmakler und Mit-Geschäftsführer der WBV Finanzservice-GmbH, eine absolutes Muss. Und er ist sogar noch ein bisschen weiter gegangen und hat sein Wissen über Risiken, Produkte, die richtige Auswahl von Versicherungsschutz und den Umgang mit Schadenfällen in ein Buch gepackt. Herausgekommen ist der Ratgeber für Verbraucher Smart Versichern, der Vermittler in der Beratung unterstützen kann.

Nicolas Vogt (Bild: ACWD Photography)
Nicolas Vogt (Bild: ACWD Photography)

Für die aktuelle Ausgabe des VersicherungsJournal Podcast hat die Redaktion dem Makler in seinem Arbeitsalltag über die Schulter geschaut. Im Gespräch äußert sich Vogt über die (fehlende) Glaubwürdigkeit der Branche, über Vergleichsportale und ihre Bedeutung im Makleralltag, über Honorartarife und über die Aufgaben und Herausforderungen von Beratern – und warum sie noch lange nicht überflüssig sind.

WERBUNG