In eigener Sache

VersicherungsJournal vor Ort in ganz Deutschland

2.5.2011 – Auf Veranstaltungen in Hannover, Leipzig, Mainz, München und Neuss ist das VersicherungsJournal zwischen Anfang Mai und Anfang Juni persönlich vertreten.

WERBUNG

Am Dienstag, 3. Mai, ist das VersicherungsJournal auf der Münchener Makler und Mehrfachagenten Messe (MMM-Messe) mit einem Messestand vertreten. Ansprechpartner sind Vertriebschefin Simona Salzburg, Herausgeber Claus-Peter Meyer und VersicherungsJournal-Autor Reinhold Müller.

Im Gepäck haben sie unter anderem das aktuelle Extrablatt (VersicherungsJournal 26.4.2011). Das Heft mit dem Themenschwerpunkt „Kunden- und Vermittlerdaten – Kennen, nutzen, schützen.“ wird kostenlos abgegeben.

Auf der Veranstaltung werden diverse Workshops zu verschiedenen Themen durchgeführt, an denen Makler kostenfrei teilnehmen können. Eine kostenfreie Anmeldung zur Messe und zu einem der Workshops ist auf dieser Internetseite möglich.

LVFM und Charta-Marktplatz

Mit Claus-Peter Meyer und Marketing-Assistentin Linda Keißner ist das VersicherungsJournal bei der 7. Leipziger Versicherungs- und Fondsmesse (LVFM) am 18. Mai vertreten. Wer an der LVFM mit rund 80 Ausstellern teilnehmen möchte, kann sich hierfür kostenfrei über dieses Online-Formular anmelden oder dieses Fax-Bestellformular im PDF-Format herunterladen.

Beim 17. Charta-Marktplatz in Neuss am 24. und 25. Mai sind Chefredakteur Professor Dr. Matthias Beenken, Leitender Chef vom Dienst Björn Wichert sowie Simona Salzburg und Claus-Peter Meyer dabei.

Im Rahmen des Vortragsprogramms leitet Beenken die Podiumsdiskussion „Alles über´s VU-Portal: Moderner Service oder Ausschließlichkeit durch die Hintertür?“. Dabei gehen Vertriebsfachleute aus Versicherer-, Makler(verbunds)- und Dienstleisterkreisen der Frage nach, wie viele Extranets ein Makler bewältigen kann und ob dieses Produkt noch wichtig ist. Weitere Informationen zu den Anmeldemodalitäten können in dieser Fax-Vorlage im PDF-Format nachgelesen werden.

Neue Regulierungsrunde für den Vertrieb

Am 1. Juni ist Beenken auch als Referent auf dem 9. Versicherungsmagazin Fachtag zugegen und spricht über „Die nächste Regulierungsrunde für den Vertrieb“. In seinem Vortrag geht es neben der Überarbeitung der Vermittlerrichtlinie und deren Folgen und Strategien für Vermittler auch um den Zusammenhang von Qualität, Vergütung und Erfolg im Verkauf.

Anmeldungen zu der kostenpflichtigen Veranstaltung, auf der auch die Auszeichnung „Unternehmer-Ass 2010“ an besonders erfolgreiche und gut organisierte Agentur- und Maklerbetriebe verliehen wird (VersicherungsJournal 30.4.2010), sind über dieses Online-Anmeldeformular möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt brutto 148,75 Euro.

Seminar zum Wettbewerbsrecht in Hannover

VersicherungsJournal-Buchautor Björn Fleck ist Referent beim BWV-Hannover. Er referiert in einem Tagesseminar am 8. Juni zum Thema „Das Wettbewerbsrecht des Versicherungsvermittlers: Wie werbe ich rechtlich richtig?“. Die Schulung vermittelt, wie Vermittler juristische Fallstricke vermeiden und Kunden und Mitarbeiter rechtskonform gewinnen können.

Das Thema behandelt Fleck auch in dem VersicherungsJournal-Praktikerhandbuch Wettbewerbsrecht für Versicherungsvermittler.

WERBUNG