WERBUNG
Leserbrief

Zahlen zum Nachdenken

15.10.2021 – Wenn die 83,1 Millionen Menschen in Deutschland zusammen 7,325 Billionen Euro Geldvermögen haben, dann macht dies im arithmetischen Mittel etwa 88.000 Euro pro Person.

Da wäre es natürlich interessant, wo der Median liegt und welches die Standardabweichung ist. Und wieviele Verbindlichkeiten aus Ratenkrediten haben die Menschen eigentlich? Die Zahlen regen zum Nachdenken an und man wünscht sich, daß weitere Artikel zu dem Thema folgen.

Andreas Klapproth

andreas.klapproth@web.de

zum Artikel: „Bundesbank: Die Deutschen sind so reich wie nie”.