DSGVO: Es wird heißer für Vermittler

6.4.2023 – Die Pflichten der DSGVO wiegen schwer für Vermittler – und jetzt hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) sie mit Urteil vom 12. Januar 2023 (C-154/21) noch einmal konkretisiert. In einem Verfahren ging um das Auskunftsbegehren von Kunden nach Artikel 15 DSGVO.

Björn Thorben M. Jöhnke (Bild: Jöhnke & Reichow)
Björn Thorben M. Jöhnke (Bild: Jöhnke & Reichow)

Für Vermittler bedeutet das Mehrarbeit. Gemeinsam mit dem Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhncke von der Kanzlei Jöhncke und Reichow sprechen wir im aktuellen Podcast über die Auswirkungen des Urteils und was in Zukunft noch auf die Vermittler zukommen kann.

Der Jurist hat mit seiner Expertise bereits in mehreren Ausgaben mitgewirkt. Unter anderem berichtete er zur Haftung im digitalen Vertrieb (VersicherungsJournal 11.8.2022), zur Berater-Haftung (9.12.2021) und zur Betriebsschließungs-Versicherung (15.10.2020).

Wie beurteilen Sie diesen Artikel?
Diese Seite empfehlen