In eigener Sache

VersicherungsJournal sucht Marketing-Referent/-in

27.5.2015 – Der Verlag richtet in seinem Büro in Ahrensburg einen weiteren unbefristeten Vollzeit-Arbeitsplatz ein.

WERBUNG

Der VersicherungsJournal-Verlag wächst weiter. Jetzt wird für den Bereich Marketing eine Referentin oder ein Referent eingestellt.

Wettbewerbsposition ausbauen

Die neue Mitarbeiterin beziehungsweise der neue Mitarbeiter soll daran mitwirken, die Dienstleistungen des Verlages entsprechend den sich wandelnden Zielgruppen-Anforderungen weiterzuentwickeln und die starke Wettbewerbsposition des Unternehmens auszubauen.

Dementsprechend umfasst das Aufgabenspektrum alle Bereiche des Online- und Offline-Marketings von der Mitarbeit an der Strategie des Verlages über das Produktmanagement, die Öffentlichkeitsarbeit und die Werbung bis zur Vertriebsunterstützung.

Fachkenntnisse und Erfahrung sind gefragt

Bewerberinnen und Bewerber sollten als Betriebswirt/-in oder Fachwirt/-in mit Fachrichtung Marketing, Verlagskauffrau/-mann mit einschlägigen Kenntnissen, Versicherungsfach- oder Betriebswirt/-in mit Marketingpraxis oder vergleichbar qualifiziert sein.

Erwartet werden einschlägige Erfahrungen in einer vergleichbaren Position, bevorzugt in einem Verlag oder Online-Informationsdienst. Im Idealfall ist Interessenten die Versicherungsbranche vertraut.

Angeboten wird eine unbefristete Festanstellung in Ahrensburg. Weitere Informationen enthält die Stellenausschreibung (PDF-Datei, 61 KB).

WERBUNG