WERBUNG
Kurzmeldung

Deutsche Proventus erhält neuen Vertriebsvorstand

5.8.2019 – Klaus Westram ist zum 1. August in den Vorstand der Deutschen Proventus AG, einer Finanzvertriebstochter der Swiss Life AG, Niederlassung für Deutschland, berufen worden, wie Cash.online berichtet und Swiss Life gegenüber dem VersicherungsJournal bestätigt hat. Westram tritt als neuer Vertriebsvorstand die Nachfolge von Dirk Benz an, der den Finanzvertrieb verlassen hat und im Herbst als neuer Vertriebs-Verantwortlicher zur Bonnfinanz AG für Vermögensberatung und Vermittlung geht (VersicherungsJournal 26.7.2019).

Westram kommt von der Swiss Life Select Deutschland GmbH, ebenfalls eine Finanzvertriebstochter. Dort wurde er vor gut fünf Jahren zum Direktor im Bereich Sachwerte innerhalb des Partner- und Produktmanagements bestellt (2.6.2014). In dieser Funktion hatte der 49-Jährige die Leitung über die Bereiche Immobilien, Bausparen, Finanzierungen und alternative Kapitalanlagen inne. Der gelernte Bankkaufmann hatte zuvor unter anderem in leitenden Vertriebsfunktionen bei der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe und der Deutschen Postbank AG gearbeitet.

Klaus Westram (Bild: Tobias Wölki)
Klaus Westram (Bild: Tobias Wölki)

Den Proventus-Vorstand besetzt Westram gemeinsam mit Ivo Bergmann. Im Gremium selbst und in der Ressortverteilung wird es in diesem Zusammenhang keine weiteren Veränderungen geben, so Swiss Life. Der neue Vertriebsleiter „verfügt über umfassendes Wissen im Produkt- und Qualitätsmanagement von Vorsorge- und Finanzlösungen und steht für Kundenorientierung“, heißt es weiter. Mit ihren Vertrieben liegt die Swiss Life in der Cash-Hitliste der Allfinanzvertriebe hinter (mit großem Abstand) der DVAG Deutsche Vermögensberatung AG und der MLP SE auf dem dritten Platz (1.8.2018).

WERBUNG