WERBUNG
Kurzmeldung

Phönix Maxpool holt Manager zurück

11.1.2021 – Stefan Klahn (44) ist zum 1. Januar zur Phönix Maxpool Gruppe AG als Geschäftsführer der Tochter Phönix Schutzgemeinschaft Assekuradeur GmbH zurückgekehrt. Er soll die Weiterentwicklung von Deckungskonzepten für die Absicherung von Personen, Sach- und Vermögenswerten sowie von Schadensersatz-Ansprüchen vorantreiben.

WERBUNG

Klahn ist seit rund 20 Jahren in der Versicherungsbranche tätig und arbeitete bereits von 2010 bis 2019 als Produktmanager für den Maklerpool. Zwischenzeitlich war er bei der Digitalmarke Helden.de der Insurance Hero GmbH für die Produktentwicklung verantwortlich.

Stefan Klahn (Bild: Phönix Maxpool)
Stefan Klahn (Bild: Phönix Maxpool)

Phönix Maxpool hat im Herbst nach dem Ausscheiden seines langjährigen Vorstandsmitglieds und Gesellschafters Daniel Ahrend (VersicherungsJournal 19.9.2020) seine Führungsspitze neu aufgestellt. Andreas Zak und Kevin Jürgens wurden ins Gremium berufen (8.10.2020). Mit Klahn soll jetzt das hauseigene Produktmanagement verstärkt werden.

WERBUNG